Übungsabend Wasser 28.04.2016

6 Personen (anfangs kurz sogar 7) übten gemeinsam Visualisationsübungen, sangen rasselten/trommelten gemeinsam und gingen u.A. auf eine geführte Trancereise von Starhawk im Wasserritual.

Nach Ende des offiziellen Teiles wurde mit CD-Musik von Lipold noch gespeißt (vegane Aufstriche von Denns – Apfelchips…), Yoga und Hypnose geübt und über alles Mögliche geplaudert.

Fotos: http://www.reclaiming.at/fotos-2/wasserua/


Anfangs: Trommelmusik (CD Earthdance von Gerhard Lipold)

  • Begrüßung:
    – Intention des Übungsabends: Fähigkeiten trainieren (Entspannung, Konzentration, Visualisation)
    -Grundlagen (Alk und Drogenfrei – was im Kreis gesprochen wird bleibt im Kreis – höchste Autorität ist man selber, man muss nichts mitmachen, was nicht passt, notfalls rausgehen wenn man nicht teilnehmen kann oder will oder drinnen bleiben und nur Energie halten)
  • Vorstellung
  • im Kreis sitzen:
    Gruppenenergie empfinden
    – Baum des Lebens
    – Gesang der Kraft
    – gemeinsam Trommeln/Rasseln/mit Instrumenten gemeinsam Musik (Krach ;-)?) machen
  • Apfelvisualisationsübung
    -Vorstellung andere Visualisationsmöglichkeiten
  • Flipcart-Brainstorming: Element Wasser: Stichworte aufschreiben
  • Ritualstrukturstruktur durchgehen; Rollenverteilung
  • Probe Chants (auch mit Trommel, Rassel, Hölzer)

  • R I T U A L A B L A U F   :
  • Intention: Wir spüren dem Wasser nach und nehmen die Wasserqualität, die wir benötigen in unser Leben auf.
  • Purifieing: Elementereinigung
    Ground: Chakrenerdung
    Cast: Kreisziehen
    Elements/Allies/Anchestors,/Poseidon, OYA
  • Chant:
    Air moves us Fire transforms us Water shapes us Earth heals us And the balance of the wheel Goes round and round And the balance of the wheel goes round.
  • gemütlich hinlegen: audiodatei:
    STARHAWK „Earth magic“ jouney with water
  • einige Minuten um Inspirationen, Ideen die gekommen sind niederzuschreiben
  • Chant:
    Born of water  Cleansing, powerful Healing, changing  We are Born of water Gentle, powerful Healing, changing  We are*
  • Bedanken/Verabschieden/Kreis öffnen:
  • Chant:
    The circle is open but unbroken, may the peace of the godess be in our heart, merry meet and merry part and merry meet again…

Vielen dank auch den Teilnehmern, die gleich spontan und aktiv Rollen und Punkte im Ritual übernommen haben – mit euch zu arbeiten  hat Spaß gemacht! Danke dass ihr aktiv dabei und präsent gewesen seid!

Schreibe einen Kommentar