Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2017

Esbat Blutmond

Oktober 5 @ 19:00 - 22:00

Der Blutmond Die Vorbereitungen auf die dunkle Jahreszeit beginnt- früher wurden die Tiere des Hofes geschlachtet um ihr Fleisch einzulegen.  Der Kelch wird, wenn wir diesen Vollmondkreis ziehen, mit blutrotem Wein gefüllt.  Wir werden uns bewusst, dass in diesem Kreis nicht nur die Geister und Seelen unserer verstorbenen Freunde anwesend sind, sondern auch die der verstorbenen Tiere, die ihr Leben und zu gleich auch ihr Fleisch gegeben haben.  Insbesondere heutzutage ist es angebracht in diesem Vollmondkreis diesen Seelen zu danken, sie…

Erfahre mehr »

Samhain

Oktober 31 @ 19:00 - 22:00

Die Nacht zwischen den Welten... An diesem Tag stirbt der Sonnengott, und die Göttin übernimmt die alleinige Herrschaft über die Erde- der Winter bricht an. Neumodern auch als Halloween bekannt.  Im Jahresrad steht Samhain Beltane gegenüber, sozusagen Beltanes dunkler Zwilling und ist eines unserer wichtigsten Feste im Jahreskreis:  In dieser Nach verschmelzen die Welten, an keinem anderen Tag sind die Ahnen, Geister und Dämonen so nahe, sind die Schleier zwischen den Welten so dünn wie zu Samhain. Wir sehen in…

Erfahre mehr »
November 2017

Esbat Schneemond

November 4 @ 19:00 - 22:00

Der Schneemond Der Herbst geht seinem Ende zu, die Ruhephase der Natur beginnt; Natur und Leben regenerieren sich.  Die dunkle Jahreszeit wir angekündigt wenn die Sonne am niedrigsten steht und der erste Schnee fällt.  Diesen Vollmondkreis zieht man im warmen Licht der Kerzen- von vielen Kerzen.  Man wird still und ruhig wie die Winternacht und ruft sich ins Bewusstsein, dass die Aktivität der warmen Monate nunmehr hinter uns liegt.  Der Geist ist am aktivsten, wenn der Körper am ruhigsten ist. 

Erfahre mehr »
Dezember 2017

Esbat Eichenmond

Dezember 3 @ 19:00 - 22:00

Der Eichenmond Es ist die dunkelste Zeit des Jahres, mit den kürzesten Tagen- zugleich aber auch der Beginn der Zunahme des Lichtes- Hoffnung und Wiedergeburt.  Die Eiche erscheint am stärksten, wenn sie den Winterstürmen trotzt- sie ist ein geheiligter, starker Baum. Es ist eine sehr magische Jahreszeit. Wenn wir diesen Vollmondkreis ziehen, tragen wir Mistelzweige im Haar, schmücken damit den Altar- um uns daran zu erinnern, dass wir, wie die Eiche, in zwei Welten leben: die Wurzeln tief unten in…

Erfahre mehr »

Jul

Dezember 21 @ 19:00 - 22:00

Wintersonnenwende  Es herrscht die längste Nacht und der kürzeste Tag. Wir feiern die Geburt von Neuem- von neuem Leben und Licht- es ist die Geburt der Sonne inmitten der tiefsten und längsten Nacht- ein göttliches Kind wird uns geschenkt.  Jul beendet die „Zeit zwischen den Welten” die nach Samhain anbrach. Die dunkle Zeit wird an dieser Sonnwendfeier durch das wiedergeborene Licht zunehmend freundlicher. Zwar ist der Winter noch rauh, das Klima noch hart, die länger werdenden Tage jedoch machen Hoffnung und weisen…

Erfahre mehr »
März 2018

Brigid-Camp

10. März 2018 @ 8:00 - 17. März 2018 @ 17:00

Einige aus Graz werden dabei sein 🙂 http://www.sternschnuppe-oldenbuettel.info/rzpinidh/brigid-camp.html Erkärung was ein Witchcamp ist: https://www.youtube.com/watch?v=jL4lYqvZSac

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Infos über erdbasierte Spiritualität – ReclaimingStammtische // Jahreskreisfeiern // MeditationsÜbungsabende