Religiös – Spirituell?

Oftmals höre ich
„ich bin nicht religiös“ oder
„ich bin nicht so spirituell“ –
dann denke oder sage ich „gut so“.

Denn wie Joseph Campbell sagte:
Ich brauche keinen Glauben. Ich habe Erfahrungen.

Jeder Mensch kann mit
Rhythmus, Lieder, Rituale, Ausgelassenheit und
Freude Kontakt mit dem Göttlichen aufnehmen –
daher brauchen wir
keine heiligen Bücher und
niemanden der uns eine Lehre mitteilt –

einfach bei einem Ritual
in den Kreis treten und mitmachen,
-singen- trommeln- tönen und
die Energie spüren….

Also sind besonders (aber nicht nur)
nichtreligiöse und
nichtspirituelle Personen willkommen und
wie Victor Anderson (Gründer der Feri-Wicca-Tradition) sagte:
Perceive first, believe later.

In diesem Sinne komm zu uns! Und lass uns gemeinsam neue Wahrnehmungen, Erfahrungen und Erlebnisse erfahren…

Gedanken von Ceru

Infos über erdbasierte Spiritualität – ReclaimingStammtische // Jahreskreisfeiern // MeditationsÜbungsabende